• Skating
  • STH 001
  • Bogenschießen
  • Sheim
  • STH 008
  • STH 002
  • Lwh
  • STH 007

TSV Grasleben von 1892 e.V.

TSV-Logo

Herzlich willkommen beim TSV

Ein neues, zeitgemäßes Layout, neue Funktionen und gestraffte Inhalte.

Dies und mehr erwartet Euch künftig beim TSV.Wir hoffen, Euch gefällt's und wünschen viel Spass hier ...

Wir machen Sport
Logo DFB Talentförderung

Die Mittwochsgruppe von 18:30 – 19:30 Uhr (Pilates, Flexi-Bar …) findet bis Dezember 2020 nicht statt. Die Hygienebestimmungen und Empfehlungen der Sportbünde schränken stark ein. Eine Entwicklung ist gerade durch die jetzt kommende kühlere Jahreszeit nicht absehbar, daher diese langfristige Entscheidung. Bleibt gesund und bis demnächst!  

Der TSV Grasleben bietet vom Donnerstag, den 24. September – 26. November 2020 einen Schnupperkurs Taijiquan (Tai chi chuan) an.

Taijiquan folgt dem Prinzip der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und führt uns zurück in unser natürliches Gleichgewicht. Die Teilnehmer halten ihren Körper mit ganzheitlichen Gesundheitsübungen, die einfach zu erlernen sind und langsam ausgeführt werden, sanft und schonend in Bewegung. Die Gelenke werden entlastet und unsere Muskulatur gestärkt. Taijiquan ermöglicht, die Atmung zu regulieren, das Herz, den Kreislauf sowie das Nervensystem zu stärken und führt bei den Teilnehmern Entspannung und Konzentration herbei. Körperliche, geistige und energetische Blockaden werden gelöst und alle Organe mit ausreichend Nährstoffen und Energie versorgt. Taijiquan ist ohne Leistungszwang für alle Menschen unabhängig vom Alter und Gesundheitszustand auszuüben.

Der Kurs, der an 10 Nachmittagen in der Zeit von 17:00 Uhr – 18:30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Grasleben, Friedhofstr. 1 stattfindet, erfüllt die Anforderungen zur primären Prävention. Dadurch ist die Erstattung bzw. Teilerstattung der Kursgebühr durch die Krankenkasse möglich.

Anmeldung und weitere Informationen bei Angelika Requardt, Tel.: 05355/435, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der TSV Grasleben startet am Dienstag, dem 8. September 2020, einen Ashtanga-Yoga-Kurs für Anfänger. Dieser findet von 20 bis 21 Uhr in der Schulturnhalle statt und umfasst 10 Abende unter der Leitung von Christina Ischt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 beschränkt. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 30 € für Mitglieder und 45 € für Nichtmitglieder. Anmeldungen sind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der Handy-Nr. 0151 64868295 möglich. Mitglieder des TSV Grasleben werden bei der Anmeldung vorrangig berücksichtigt.

Grasleben, 6. August 2020. Der TSV nimmt in der kommenden Saison mit einer eigenen C-Junioren-Mannschaft am Spielgeschehen teil. Mit diesem Schritt geht er entgegen dem allgemeinen Trend im Fußball, sich mit mehreren Vereinen in Jugendspiel­gemeinschaften zusammenzuschließen und er trägt damit zur Vereinsvielfalt im Ligabetrieb bei.

Rosario Monnello konnte als Trainer gewonnen werden. Der Graslebener hat schon Trainings­erfahrungen im Jugendbereich sammeln können. „Wir freuen uns, dass Rosa den starken C-Jugend­jahrgang übernimmt“, begrüßt Jugendwartin Iris Hermes den neuen Trainer, „und damit eine langfristige und nachhaltige Jugendarbeit im Graslebener Fußball einleitet.“

Nach einem ersten Treffen mit der Mannschaft war Monnello sofort mit Begeisterung dabei. „Ich bringe noch zwei oder drei Spieler mit, doch suchen wir weitere Spieler der Jahrgänge 2004 bis 2008“, so Monnello, „wer Lust am Fußballkicken hat, soll sich einfach bei uns melden.“

Die Entscheidung, die langjährige gute Zusammenarbeit mit der JSG Mitte aufzukündigen, war nicht einfach aber notwendig, weil sich bereits seit einiger Zeit die Anzahl der Jugendspieler im Verein kontinuierlich reduzierte. Diesen Trend zu stoppen ist das Ziel der Maßnahmen.

Das Fußballumfeld, das der TSV Grasleben bietet, kann sich durchaus sehen lassen. Die gute Qualität der Rasenplätze ist im Landkreis bekannt. „Nicht ohne Grund trainiert der Talentstützpunkt des DFB für die Kreise Wolfsburg und Helmstedt seit vielen Jahren auf der Anlage des TSV in Grasleben und auch die Zusammenarbeit mit den Profis der Firma Cogniprove aus Brauschweig zeigt das Engagement der Fußballverantwortlichen“, ergänzt der Vorsitzende des TSV, Dr. Dirk Jaeger. Zudem wird Ende Sommer dem TSV ein Kleinspielfeld mit Kunstrasen zur Verfügung stehen, welches zzt. zwischen Freizeitbad und Sportplatzanlage gebaut wird.“

Interessierte Jugendliche der Altersklassen von 2004 bis 2008 melden sich bitte bei Iris Hermes unter 0175 1190328 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

200806 PM Fussball C Jugend